Termin online buchen

Kontakt
Zahnarztpraxis Dr.Christoph Hecht
Lister Meile 54
30161 Hannover

Telefon:
0511 / 31 51 70

E-Mail:
info@zahnaerzte-hecht.de

Öffnungszeiten
Montag: 11.30 - 19.00 Uhr
Dienstag: 08.30 - 17.00 Uhr
Mittwoch: 08.30 - 13.30 Uhr
Donnerstag: 08.30 - 19.00 Uhr
Freitag: 08.30 - 13.00 Uhr

Prophylaxe

Ein gesundes, kariesfreies Gebiss und strahlende Zähne bis ins hohe Alter? Keine Wunschvorstellung, denn mit der richtigen Prophylaxe kann jeder dieses Ziel erreichen. Prophylaxe heißt Vorbeugen und basiert auf drei wichtigen Säulen: einer gesunden Ernährung, regelmäßigen Zahnkontrollen und natürlich auf einer gründlichen Mundhygiene „per Heimarbeit“.

Heute weiß man jedoch, dass eine noch so sorgfältige häusliche Zahnpflege nicht ausreicht, um sämtliche Beläge aus schwer erreichbaren Ecken und Zahnnischen zu entfernen. Und hier setzt die professionelle Zahnreinigung (PZR) an: auch schwer zugängliche Stellen, wie Zahnzwischenräume und Zahnfleischtaschen, hartnäckige Ablagerungen und kosmetisch störende Verfärbungen werden mit Hilfe von Spezialinstrumenten gründlich gereinigt und entfernt. Anschließend werden die Zähne poliert, was Ihnen ein angenehm frisches Mundgefühl und glatte Zähne bereitet.

Eine gute Abstimmung zwischen der häuslichen Zahn- und Mundpflege und der Prophylaxe in der Zahnarztpraxis ist die Basis, um ihre Zähne – möglichst ein Leben lang – gesund zu erhalten und das Risiko für Zahnfleischerkrankungen zu minimieren. Aber auch aufwändige chirurgische und prothetische Versorgungen haben durch die regelmäßige Zahnreinigung eine deutlich langlebigere Prognose.

Besonders kariesgefährdet sind die Zähne im Kinder- und Jugendalter. Auch in der Schwangerschaft sollte  Augenmerk auf eine besonders intensive Zahnreinigung gerichtet werden. Die Schwangerschaftshormone lockern das Zahnfleisch auf und machen es somit empfindlicher. Es schwillt leichter an, blutet schneller und auch das Risiko einer Entzündung aufgrund bakterieller Beläge steigt.

Gründliche Zahnpflege in der Schwangerschaft schützt ungeborenes Leben. Wenn sich Nachwuchs ankündigt, ist eine professionelle Zahnreinigung deshalb besonders wichtig, zumal schwere Zahnfleischentzündungen und Parodontitis in Verdacht stehen, das Risiko einer Frühgeburt zu erhöhen.